Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Ziemlich beste Schwestern - Quatsch mit Soße

Ziemlich beste Schwestern - Quatsch mit Soße

von Sarah Welk

Hardcover
128 Seiten; m. Illustr.; 212 mm x 156 mm; ab 7 Jahre
Sprache Deutsch
2018 ars edition
ISBN 978-3-8458-2138-2
KNV-Titelnr.: 66927048

Besprechung

"Kurzum, das Buch hat uns wieder einmal sehr gut gefallen und auch wenn es bereits das dritte Band ist, so wird es nicht langweilig den Geschichten der 'Ziemlich besten Schwerstern' zu folgen.", Kunterbunt, Sabrina Kunz, 03.12.2018

Langtext

Lustige Abenteuer für Erstleser - ideal zum Vorlesen und Selberlesen!
Die witzigen Geschichten mit den beiden Schwestern Mimi und Flo sind das perfekte Lesefutter und ein tolles Geschenk für Mädchen - und auch für Jungs - ab der 1. oder 2. Klasse. Die vielen bunten Illustrationen sind auch für die Kleinen ein großer Spaß und die originellen Abenteuer eignen sich wunderbar zum Vorlesen.

Perfekt für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren und zum Vorlesen für die Kleinen
Lesenlernen mit Humor und Fantasie
Kurze Sätze, große Buchstaben und serifenlose Schrift erleichtern das erste Lesen
Viele bunte Bilder machen der ganzen Familie Spaß
In kurzen Kapiteln erzählt, für schnellen Leseerfolg

Willkommen bei den besten Schwestern der Welt!
Mimi und Flo haben immer die besten Ideen! Einen Überraschungskuchen machen zum Beispiel. Sooo schwierig kann Backen ja nicht sein. Oder doch?
Und wie wäre es mit einer Mäusefamilie, die ins Puppenhaus einzieht? Dumm nur, dass die kleinen Nager gar nicht daran denken, brav in ihrem Versteck zu bleiben. Und komisch, dass Mama und Papa von den neuen Mitbewohnern gar nicht begeistert sind ...
Eine Geschichte zum Vor- und Selberlesen!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Welk, Sarah
Sarah Welk war nach dem Abitur Supermarktkassiererin, Spülhilfe, Werbekauffrau, Kindermädchen, Garderobiere und schließlich viele Jahre Redakteurin bei der ARD-Tagesschau. Inzwischen schreibt sie nur noch Bücher und lebt mit Mann, zwei Kindern und sechs Hühnern an der Nordsee.

Harmer, Sharon
Sharon Harmer lebt und arbeitet an der Südküste Englands. Mit über 15 Jahren Berufserfahrung als freie Illustratorin hat sie schon viele Kinderbücher, von Vorschulbüchern über Pappbilderbücher bis hin zu klassischen Bilderbüchern gestaltet. Harmers Spezialität ist die Entwicklung verschiedenster Charaktere, wobei ihre Werke eine Mischung aus traditioneller und digitaler Arbeit sind, in die ihre Liebe zur Natur mit einfließen. Kleine Auszeiten genießt Harmer gern in ihrem Kleingarten. Sie betreibt Wandern und Yoga.