Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Events
Der kleine Major Tom - Völlig losgelöst

Der kleine Major Tom - Völlig losgelöst

von Bernd Flessner; Peter Schilling

Hardcover
72 Seiten; Umschlag partieller UV-Spotlack glänzend; 217 mm x 159 mm; ab 7 Jahre
Sprache Deutsch
2018 Tessloff
ISBN 978-3-7886-4001-9
KNV-Titelnr.: 66866907

Besprechung

Willkommen an Bord der Raumstation Space Camp 1! Der kleine Major Tom und seine Freunde Stella und Plutinchen sind das erste Mal auf sich allein gestellt. Die drei haben nicht lange Zeit, entspannt die Aussicht auf die Erde zu genießen - Weltraumschrott bedroht die Raumstation! Ein atemberaubendes Abenteuer, gemischt mit jeder Menge Sachwissen, sorgt für galaktisch spannende Unterhaltung. Wie lebt es sich an Bord einer Raumstation? Seit wann gibt es Weltraumschrott?

Textauszug

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entstanden nach einer Idee von Peter Schilling die atemberaubenden Abenteuer um den kleinen Major Tom. Er darf mit Stella, seiner besten Freundin, allein auf Raumstation Space Camp 1 bleiben. Toms Vater, der große Major Tom, wurde zu einer Marsmission beordert. Zusammen mit Plutinchen tragen sie nun die Verantwortung für die Raumstation. Alarm! Weltraumschrott bedroht die Raumstation Space Camp 1. Zum Glück handeln die drei schnell und bewahren so die Station vor größerem Schaden. Doch ein Sonnensegel wurde beschädigt und muss bei einem Außenbordeinsatz repariert werden. Durch ein Missgeschick löst sich die Sicherheitsleine von Stella und sie treibt hilflos im All. Gemeinsam schaffen es Tom und Plutinchen, Stella zu retten.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Flessner, Dr. Bernd
Dr. Bernd Flessner Geboren 1957 in Göttingen, studierte Theater- und Medienwissenschaft, Germanistik und Neuere Geschichte in Erlangen. Promotion 1991 über die Zukunftsentwürfe von Arno Schmidt und Stanislaw Lem bei Theo Elm. Er arbeitet als Zukunftsforscher am Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Außerdem schreibt er für verschiedene Verlage wissenschaftliche Bücher, aber auch Romane und Kinder- und Jugendliteratur. Für den Tessloff Verlag hat er mehrere WAS IST WAS-Bände verfasst.

Lohr, Stefan
Stefan Lohr ist freiberuflicher Illustrator und Grafik-Designer. Seit über 15 Jahren zeichnet er für viele renommierte Kinder- und Jugendbuchverlage, Firmen und Werbeagenturen.