Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Aufgepasst im Straßenverkehr, 1 Audio-CD

Aufgepasst im Straßenverkehr, 1 Audio-CD

Lesung

von Frauke Nahrgang

Audio
142 mm x 125 mm; ab 1 Jahre
Sprache Deutsch
2016 Jumbo Neue Medien
ISBN 4012144360526
KNV-Titelnr.: 57865942

Besprechung

Kurze Geschichten bringen auf spielerische und leicht verständliche Weise schon den
Allerkleinsten erste Regeln und Verhaltensweisen im Straßenverkehr näher. Fröhliche Lieder von bekannten Kinderliedermachern und Bonustracks für pfiffige Ratefüchse
ergänzen die Geschichten.

Aus dem Inhalt:
Geschichten: - Lena spielt Polizistin - Halt, Marie! - Freie Fahrt für die Feuerwehr - Max leuchtet im Dunkeln
Lieder: - Alarm, Alarm - Lied der Ampelmännchen - Tatütata-Lied - Der Zebrastreifen und ich

Das Hörbuch basiert auf dem gleichnamigen Buch aus dem Ravensburger Buchverlag.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist Sängerin und ausgebildete Erzieherin. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Mit Klaus-Peter Wolf hat sie mehrere Kinderbücher veröffentlicht und Drehbücher für das Kinderfernsehen verfasst. Sie lebt als freie Autorin und Liedermacherin in Norden, Ostfriesland.

Frauke Nahrgang, geb. am 25.7.1951 in Stadtallendorf/Hessen, lebt mit ihrem Mann und den beiden Kindern auch heutenoch dort. Nach der Schule studierte sie zuerst in Kassel, dann in Gießen für das Grundschullehramt. Als Grundschullehrerin arbeitet sie seit 1976 und unterrichtet am liebsten Schulanfänger. Im Unterricht begann sie Texte für Erstleser zu verfassen und entdeckte so den Spaß am Schreiben. Seit 1987 schreibt sie Kinderbücher.
Die Anregungen dazu findet sie in der Schule und bei ihrer Tochter und ihrem Sohn. Frauke Nahrgang treibt in ihrer Freizeit gerne Sport und ihr besonderes Interesse gilt dem Umweltschutz.

Matthias Meyer-Göllner, Jahrgang 1963, entwickelte schon während des Studiums der Sonderpädagogik mit Schwerpunkt Musik sein Engagement für Kinderlieder. 1993 gründete er den "MusiKinderladen" in Kiel, wo er mit Kindern in verschiedenen Projekten arbeitet. In Mitmachkonzerten, Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Kindertagesstätten tritt er 150 mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen für ErzieherInnen und LehrerInnen weiter. Mit seiner Frau und seinem Sohn lebt er im Herzen Kiels.