Aktuelle

Events

Events
Mäc Mief und die rätselhafte Schafentführung

Mäc Mief und die rätselhafte Schafentführung

von Carola Becker

Hardcover
92 Seiten; 44 SW-Abb.; 218 mm x 156 mm; ab 7 Jahre
Sprache Deutsch
2017 Südpol Verlag
ISBN 978-3-943086-40-9
KNV-Titelnr.: 61802488

Besprechung

Mäc Mief ist verliebt, ausgerechnet in die Cousine der rotzfrechen Nachbarschafe der Eddingbörg-Farm. Aber als er das hübsche Schafmädchen Malvina wiedersehen will, ist sie plötzlich verschwunden! Mäc Mief ist sofort klar: Malvina wurde entführt, um sie auf dem Schafmarkt zu verkaufen. Das muss er um jeden Preis verhindern! Zusammen mit seiner Freundin, der Hütehündin Bonnie, macht er sich an die Verfolgung ...

Kurztext / Annotation

- Lustiges Duo: Hütehund Bonnie und Schaf Mäc Mief
- Rasantes "Roadmovie" quer durch Schottland
- Auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten: übersichtliche Story, witzig, mit viel wörtlicher Rede

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Becker, Carola
Carola Becker studierte erst einmal Wirtschaftswissenschaften. Währenddessen verschlug es sie für einige Monate nach Kanada. Anschließend arbeitete sie sowohl für riesengroße als auch für klitzekleine Unternehmen. Als Mutter von drei Kindern fütterte sie diese regelmäßig mit spontanen Fantasiegeschichten. Mit ihrer Familie sowie Schildkröte Lisa, die sie seit über 40 Jahren begleitet, wohnt sie in Hannover und schreibt Geschichten für Kinder.

Krabbe, Ina
Ina Krabbe wurde 1967 in Bremen geboren. Sie studierte Geschichte, Philosophie, BWL und Architektur, arbeitete in Buchladen und Werbeagentur und machte dann das, was sie schon immer am besten konnte: Zeichnen und Schreiben. Mit Frau, drei Kindern und drei Hühnern lebt, werkelt und schreibt sie in einem Dörfchen in der Nähe von Bremen.