Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Faszientraining

Faszientraining

Mehr Beweglichkeit, Gesundheit und Dynamik

von Anna Cavelius; Siegbert Tempelhof; Daniel Weiss

Taschenbuch
128 Seiten; 100 Abb.; 200 mm x 166 mm
Sprache Deutsch
2018 Gräfe & Unzer
ISBN 978-3-8338-6651-7
KNV-Titelnr.: 70043622

Besprechung

Faszien durchdringen unseren ganzen Körper, bei jeder Bewegung spielen sie mit. Sie sind daher viel mehr als schlichte Verpackungsorgane. Sie gelten heute auch als Ursache vieler bislang unerklärbarer Beschwerden, von Immunproblemen bis Schmerzsyndromen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihre Faszien ganz einfach trainieren und so Ihren Körper gesund, schmerzfrei und leistungsfähig erhalten können. Mit einem Test können Sie feststellen, wo die Ursachen Ihrer Beschwerden liegen. Wählen Sie anschließend aus den einfachen, hoch effizienten Übungen die aus, die am besten zu Ihnen passen: je nach Zeitbudget und Ort solche, die Sie im Stehen oder Liegen ausführen können, mit Faszienrolle oder auch ohne. Die Wirkung ist verblüffend: Sie werden wieder schmerzfrei und beweglich, fühlen sich fit und dynamisch, gewinnen ein entspanntes Gefühl und neue Freude an der eigenen Beweglichkeit.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Cavelius, Anna
Anna Cavelius (M.A. Philosophie) studierte Philosophie und Geschichte in München, Siena und Salamanca. Seit 1995 schreibt sie als Autorin, Journalistin und Ghostwriterin über Gesundheits- und Lifestylethemen sowie Kulinaria. So ist sie unter anderem Co-Autorin der erfolgreichen Schlank-im-Schlaf-Reihe mit Bestsellerautor Dr. med. Detlef Pape. Als Ghostwriterin arbeitete sie mit Prominenten wie Uschi Obermaier und dem Ehepaar Viktoria und Heiner Lauterbach sowie Spitzenköchen wie Johann Lafer, Sarah Wiener, Thomas Thielemann oder Holger Stromberg zusammen. Sie kann sich begeistern für Ihre Familie, Freunde und Katzen und das Leben im Kleinen wie im Großen.

Tempelhof, Siegbert
Dr. med. Siegbert Tempelhof ist Facharzt für Orthopädie und ärztlicher Leiter des Revital-Therapiezentrums in Augsburg-Königsbrunn. Ausgebildet in den USA, dem Mutterland der Osteopathie, Mitglied der Amerikanischen Akademie für Osteopathie und Fakultätsmitglied des Philadelphia College of Osteopathic Medicine, USA, ist der Autor eine anerkannte Kapazität auf dem Gebiet der Osteopathie. Als Chefredakteur der Fachzeitschrift "Osteopathische Medizin", durch zahlreiche Vorträge und Seminare und als Dozent der Deutsch-Amerikanischen Akademie für Osteopathie trägt er maßgeblich zur Verbreitung des Themas Osteopathie bei.