Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Zimt und verwünscht

Zimt und verwünscht

Die vertauschten Welten der Victoria King (Sequel)

von Dagmar Bach

Hardcover
224 Seiten; 219 mm x 143 mm; ab 12 Jahre
Sprache Deutsch
2018 FISCHER Sauerländer
ISBN 978-3-7373-4152-3
KNV-Titelnr.: 73166686

Besprechung

Fans der Zimt-Reihe werden mit diesem neuesten Abenteuer ihren Spaß haben. Zudem werden die Leser mehr als neugierig auf die neue Reihe der Autorin gemacht. Hörnchens Büchernest 20181227

Langtext

Stell dir vor, dein Leben gibt es doppelt ...

Diesmal ereilt Vicky der typische Zimtduft, der ihre Sprünge in ein Paralleluniversum stets ankündigt, zu einem besonders ungünstigen Moment: in der U-Bahn, und zwar kurz bevor sie eigentlich aussteigen muss! Mist! Mitten in der Großstadt und zu allem Überfluss noch ohne Handy verliert Vicky ihre Clique - und landet in der bescheuertsten Parallellebenvariante, die man sich nur vorstellen kann: in einem anstrengenden Schwimmwettkampf, bei dem alle Erwartungen auf ihr liegen, umgeben von lauter Zicken und ohne eine Spur von ihrer besten Freundin Pauline oder ihrem Freund Konstantin. Während Vicky in dem einen Universum, so gut es geht, den Platz von Parallel-Vicky auszufüllen versucht, schlägt sie sich im anderen Universum alleine und handylos durch die Stadt. Und macht dabei eine überraschende Bekanntschaft ...

Wer sagt, dass nach Band 3 einer Trilogie unbedingt Schluss sein muss? Und so kommt hier für alle, die nach "Zimt und ewig" wehmütig zurückgeblieben sind, das überraschende Sequel - wie immer mit transparentem Schutzumschlag mit Verdopplungseffekt!

Enthält außerdem das Bonuskapitel "Zimt und versteckt"

Alle Bände der "Zimt"-Trilogie:
Band 1: Zimt und weg
Band 2: Zimt und zurück
Band 3: Zimt und ewig
Sequel: Zimt und verwünscht

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Bach, Dagmar
Dagmar Bach, Jahrgang 1978, war schon immer der festen Überzeugung, dass es mehr als ein Universum geben muss. Denn manchmal passieren ihr so merkwürdige Dinge, dass die ganz klar aufs Konto eines ihrer Parallel-Ichs gehen. In einer dieser Welten war sie außerdem Innenarchitektin und schrieb jahrelang auf so ziemlich alles, was ihr unter die Finger kam. Heute ist sie glücklich, im Schreibuniversum ihr Zuhause gefunden zu haben und sich nur noch ihrer großen Leidenschaft des Geschichtenerzählens widmen zu können. Dagmar Bach lebt mit ihrer Familie in München.