Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

In aller Munde

In aller Munde

Biologische Zahnmedizin. Unsere Zähne und ihre Bedeutung für die Gesundheit des gesamten Körpers

von Dominik Nischwitz

Taschenbuch
288 Seiten; ca. 20 s/w-Illustrationen; 207 mm x 134 mm
Sprache Deutsch
2019 Mosaik
ISBN 978-3-442-39343-5
KNV-Titelnr.: 74196395

Besprechung

"Gut zu lesen und voller teils überraschender Informationen zum Zusammenhang von Zähnen und Körper." Brigitte

Langtext

++++ Der Literaturspiegel-Bestseller ++++
Unser Mund ist nicht bloß zum Lächeln da, unsere Zähne können mehr als Kauen und unsere Zunge leistet mehr als nur zu schmecken und zu schlucken. Die Mundhöhle ist ein empfindliches Ökosystem und das Tor zu unserem Körper. Durch den Mund ernähren wir uns, durch ihn sprechen wir mit anderen - und er ist zentral für die Gesundheit des gesamten Körpers. Ist der Mund nicht gesund, entstehen Krankheiten: Von Gereiztheit, Müdigkeit und Übergewicht über Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zu Schlaganfall, Alzheimer und Krebs - im Mund nimmt alles seinen Anfang. Dr. Dominik Nischwitz, Vorreiter der biologischen Zahnmedizin, erklärt mithilfe der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse alles, was wir noch nicht über unsere Zähne wussten, und wie man über einen gesunden Mundraum zu einem gesunden Körper gelangt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Nischwitz, Dominik
Dr. Dominik Nischwitz ist niedergelassener Zahnarzt und Heilpraktiker. Zusammen mit seinem Vater gründete er das Zentrum für Biologische Zahnmedizin in Tübingen. Er ist Vorreiter auf dem Gebiet der ganzheitlichen Zahnheilkunde und hält dazu regelmäßig Vorträge auf wissenschaftlichen Kongressen rund um den Globus. Dass er mit seinen Thesen bei herkömmlich praktizierenden Zahnärzten für Debatten sorgt, dient ihm als Motivation. Denn der Mundraum darf endlich nicht mehr nur für sich betrachtet, sondern muss als zentrale Schaltstelle für die Gesundheit des gesamten Körpers angesehen werden. Dominik Nischwitz lebt mit seiner Familie in Tübingen.