Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Shazam! und die Monster Society

Shazam! und die Monster Society

von Jeff Smith

Taschenbuch
212 Seiten; Durchgehend vierfarbig; 260 mm x 171 mm; ab 10 Jahre
Sprache Deutsch
2019 Panini Manga und Comic
ISBN 978-3-7416-1262-6
KNV-Titelnr.: 74956024

Besprechung

EIN JUNGE. EIN ZAUBERWORT. EIN HELD.
Der Magier vom Fels der Ewigkeit verleiht dem obdachlosen Waisenjungen Billy Batson die Macht, sich mit dem Zauberwort Shazam! in einen strahlenden Superhelden zu verwandeln, der über die Kräfte uralter Götter verfügt. So eröffnet sich Billy eine Welt voller Wunder und Gefahren: Er reist zurück bis zum Urknall, trifft einen sprechenden Tiger, kämpft gegen Alligatormänner und Riesenroboter und muss die Vernichtung der Erde durch eine außerirdische Macht verhindern...

Superstar Jeff Smith, Autor und Zeichner des preisgekrönten Fantasy-Meisterwerks und Comic-Klassikers Bone, präsentiert in diesem einsteigerfreundlichen Einzelband eine zeitlose Neuinterpretation für Jung und Alt von DCs ikonischem Helden Shazam.

Textauszug

SAG DAS ZAUBERWORT... von Christian Endres
Herzlich willkommen zu diesem ebenso einsteigerfreundlichen wie wunderbaren Comic über den magischen Superhelden Shazam! Dessen Historie reicht bis ins Jahr 1939 und somit bis in die goldenen Anfangstage der amerikanischen Superhelden zurück. Damals nannte er sich allerdings Captain Marvel - als DC Comics 1972 die Rechte an ihm, seiner Superfamilie, seinem sprechenden Tiger-Freund, WHIZ Radio und der bösen Monster Society erwarb, war der Name Captain Marvel jedoch anders vergeben. Der Marvel-Verlag hatte sich diesen zwischenzeitlich gesichert und eigene Helden mit dem Alias Captain Marvel ins Rennen geschickt. Also schwenkte DC auf den Serientitel und später auch den Heldennamen Shazam um, damit es keine Verwechslungen geben konnte. Mehr muss man über die Vergangenheit und die Entwicklung von Shazam aber erst einmal nicht wissen. Denn Ausnahmekünstler Jeff Smith, der mit seiner Fantasy-Saga Bone einen ungeheuer erfolgreichen und einflussreichen sowie vielfach preisgekrönten Comic-Klassiker schuf, interpretiert die Herkunftsgeschichte und Mythologie des rot-goldenen Helden in diesem Band komplett neu - und nennt den Recken wie früher Captain Marvel! Smith ist nämlich selbst ein großer Fan des altgedienten Helden und kennt sich überaus gut mit der Figur und ihrem Kosmos aus. Im Mittelpunkt seiner erfrischenden und belebenden, dennoch traditionsbewussten und charmanten Erzählung steht natürlich wie immer der junge Billy Batson, der die Macht erhält, sich durch das Zauberwort "Shazam!" in Captain Marvel zu verwandeln.

Doch Smith konzentriert sich auch auf die Schwierigkeiten, die damit einhergehen, wenn ein impulsiver kleiner Junge zum Wirt eines machtvol len, viel älteren Helden wird und die beiden sich abwechselnd einen Platz in der Welt teilen müssen. Jeff Smiths großartige Saga bereitet alten und neuen Shazam/Captain Marvel-Fans jede Menge Freude und stellt obendrein einen perfekten Einstiegspunkt in die Welt der Comics und des grafischen Erzählens dar! Umso mehr freut es uns, diesen außergewöhnlichen Einzelband mit einer abgeschlossenen Geschichte - pünktlich zur ersten großen Shazam!-Verfilmung mit Zachary "Chuck" Levi in der Hauptrolle - erstmals auf Deutsch zu veröffentlichen. Jetzt müsst ihr nur noch das Zauberwort sagen, und dann geht's schon los...

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

JEFF SMITH arbeitete in einem von ihm mitbegründeten Studio im Bereich Animation und Trickfilm, bevor er zu einem der großen Pioniere des US-amerikanischen Creator-Owned-Comics und des Selfpublishings wurde - und somit ein Vorbild für mehrere Generationen Künstler, die maximale kreative Kontrolle über ihr eigenständiges, unabhängiges Schaffen haben oder ihre Werke sogar gleich in Eigenregie veröffentlichen. Der 1960 in McKees Rocks, Pennsylvania geborene Smith tat das bereits 1991, als er seinen eigenen Verlag Cartoon Books gründete und dort zwischen 1991 und 2004 die beliebte High Fantasy-Saga Bone herausbrachte, die er alleine schrieb, zeichnete, designte, layoutete und letterte. Die charmanten, vielfältigen Abenteuer der Bone-Cousins in einem magischen Tal voller Wunder und Gefahren wurden zu einem weltweiten Phänomen. Die Comics, die in verschiedenen Sammelband-Bestsellern neu aufgelegt wurden, brachten Smith zahlreiche Eisner und Harvey Awards ein, die man als Oscar und Emmy der amerikanischen Comic-Szene bezeichnen kann. Während er über die Jahre diverse Prequels und Spin-offs zu Bone verwirklichte, an denen u. a. Tom Sniegoski, Stan Sakai und Charles Vess mitwirkten, erschuf Smith noch weitere Comics, darunter den ebenfalls preisgekrönten Science-Fiction-Parallelwelt-Thriller RASL und die Steinzeit-Fantasie Tüki: Save the Humans, die zunächst in Form eines Webcomics startete. Außerdem veröffentlichte Smith, der von gesundheitlichen Problemen mit seiner Zeichenhand immer wieder zu längeren kreativen Pausen gezwungen wird und der als engagierter, sympathischer Comic-Botschafter um die ganze Welt reist, den kurzen Comic Little Mouse Gets Ready für Kinder. Jeff Smith lebt mit seiner Frau und Managerin Vijaya in Columbus, Ohio. STEVE HAMAKER erhielt für seine Arbeit als Kolorist mehrere Eisner Awards. Er verlieh vielen Comics von Jeff Smith Farbe, etwa den späteren Editionen von Bone und RASL. Außerdem kolorierte er Terry Moores Strangers in Paradise und den Comic Mylo Xyloto von Filmemacher Mark Osborne und der Band Coldplay. Als Autor und Zeichner realisierte Hamaker seinen eigenen Webcomic PLOX über Gamer, den Science-Fiction-Comic Fish N Chips und diverse Kurzgeschichten.