Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Old Man Logan, 2. Serie - Zahltag

Old Man Logan, 2. Serie - Zahltag

Bd. 9 (2. Serie): Zahltag

von Ed Brisson; Juan Ferreyra; Francesco Manna

Taschenbuch
116 Seiten; Durchgehend vierfarbig; 259 mm x 171 mm; ab 14 Jahre
Sprache Deutsch
2019 Panini Manga und Comic
ISBN 978-3-7416-1175-9
KNV-Titelnr.: 74954875

Besprechung

AUF DER MAUER, AUF DER LAUER! Eigentlich wollte der müde alte Wolf nur seine Wunden lecken und sich ein paar Bier gönnen. Doch zwei alte Bekannte lassen ihn nicht zur Ruhe kommen. Was als Kneipenschlägerei in New Jersey beginnt, endet plötzlich als Duell auf Leben und Tod mit Marvels größtem Jäger im Wilden Land. Ist Logan noch in der Lage, seinem gewieften Gegner die Stirn zu bieten? Und warum hat es Kraven auf den angeschlagenen X-Man abgesehen? Derweil treibt in New York ein weiterer Killer sein Unwesen, der noch einige Rechnungen zu begleichen hat. Bullseye ist zurück. Und er macht keine Gefangenen! Die Zeit des Berserkers aus der Einöde läuft ab und die Geier stehen Schlange, um ihm den Rest zu geben. Ein Action-Highlight par excellence von Ed Brisson, Francesco Manna und Juan Ferreyra.

Textauszug

DER LETZTE DER X-MEN von Thomas Witzler
Vor Kurzem jagte der ruchlose Killer Bullseye einen Verräter der Mafia in die Luft. Die Explosion tötete auch die FBI-Agenten, die den Informanten bewacht hatten. Joy Jones, die Frau eines Opfers und selbst beim FBI, schwor Rache und engagierte zwei ehemalige CIA-Spezial-Agenten, um ihr zu helfen. Bullet und Shotgun waren durch dubiose Geschäfte in Ungnade gefallen. Jones stellte ihnen Rehabilitierung und je eine Million Dollar in Aussicht. Bullet sprach das Geld seinem Partner zu, da er sich zum Wohle seiner Familie zurückziehen wollte. Bullseye entkam letztlich im Showdown mit kolumbianischen Drogenbaronen. Während er für den Kingpin einen USB-Stick besorgen sollte, der sich im Besitz der Reporterin Sarah Dewey befand, geriet Bullseye mit Logan aneinander und wurde besiegt. Doch der alte Mann wird von seinem Heilfaktor im Stich gelassen. Seine Verletzungen heilen nicht annähernd so schnell wie früher. Ohne ein gefährliches Arzneimittel namens Regenix, das seine Regeneration stärkt, wäre Logan schon tot...