Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Events
Hellblazer - Die giftige Wahrheit

Hellblazer - Die giftige Wahrheit

Bd. 1

von Simon Oliver; Moritat; Pia Guerra

Taschenbuch
156 Seiten; Durchgehend vierfarbig; 259 mm x 172 mm; ab 14 Jahre
Sprache Deutsch
2017 Panini Manga und Comic
ISBN 978-3-7416-0501-7
KNV-Titelnr.: 64294653

Besprechung

ALTE BEKANNTE, NEUE SÜNDEN Der Okkultist John Constantine kehrt in sein altes Revier in Großbritannien zurück, wo er sich schon oft den Mächten der Finsternis stellte. Nun bekommt er es nicht nur erneut mit gefährlichen übernatürlichen Gegnern zu tun, sondern trifft auch auf alte Weggefährten - seinen besten Kumpel, den Taxifahrer Chas, den Seher Map, das junge Medium Mercury und die alte Magierin Clarice. Und auf das Pflanzenelementar Swamp Thing, das seine große Liebe Abby im finsteren Königreich der Fäule sucht. Sie alle wissen ganz genau, wie weit Constantine geht - und wie gefährlich es sein kann, ihn zu kennen... Der erste Band mit den neuen Abenteuern von John Constantine unter dem Rebirth-Banner verbindet die klassische, legendäre HELLBLAZER-Serie und das neue DC-Universum - geschrieben von Simon Oliver (EXTERMINATORS) und mit Zeichnungen von Moritat (BATGIRL - DIE NEUEN ABENTEUER) und Pia Guerra (Y: THE LAST MAN).

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

SIMON OLIVER stammt aus South London, wo sein Großvater sechzig Jahre lang als Taxifahrer arbeitete. Der 1969 geborene Oliver bereiste irgendwann die ganze Welt und lernte seine Frau kennen, während er in Honduras als Tauchlehrer sein Geld verdiente. Nach der Jahrtausendwende lebten sie in Los Angeles, wo er als Kameraassistent tätig war und sich vier Jahre lang als Autor von Drehbüchern für Film und Fernsehen ausprobierte. In Sachen Comics beeindruckte ihn vor allem die Lektüre von WATCHMEN und 100 BULLETS, wobei Letztere ihm zeigte, was in Panel- Geschichten alles möglich ist. Mit der viel beachteten Vertigo-Serie EXTERMINATORS über ein paar außergewöhnliche Kammerjäger stieg Oliver 2006 schließlich selbst als Autor ins Comic-Geschäft ein. Darüber hinaus schrieb er Hefte für die Serie GEN13, eine HELLBLAZER-Miniserie über Chas und die Krimi-Graphic Novel NOCHE ROJA. Zuletzt ersann er für Vertigo die neuen eigenständigen Serien FBP: FEDERAL BUREAU OF PHYSICS und LAST GANG IN TOWN. MORITAT ist ein Comic-Künstler aus Kalifornien, der schon Geschichten mit Jonah Hex, Will Eisners Spirit, Green Lantern, Little Nemo von Winsor McCay, dem Punisher und dem tierischen Ensemble der Science-Fiction-Serie Elephantmen in Szene setzte. Im neuen DC-Universum bebilderte er außerdem HARLEY QUINN/POWER GIRL, HARLEY QUINN, BATGIRL - DIE NEUEN ABENTEUER, BLACK CANARY und GOTHAM ACADEMY. PIA GUERRA wurde für ihre Arbeit als Hauptzeichnerin von Brian K. Vaughans postapokalyptischem Science- Fiction-Comic-Epos Y: THE LAST MAN mit dem Eisner Award, dem Shuster Award, dem Harvey Award und dem Scream Award ausgezeichnet. Zum weiteren Schaffen der Kanadierin zählen Geschichten mit den Simpsons, Doctor Who und Spider-Man. Vor Constantines Abenteuern und Rebirth steuerte sie Artwork zu BLACK CANARY und eine Story zum SUPERMAN MEGABAND 1 bei. Sie ist mit Comic-Autor Ian Boothby verheiratet.