Aktuelle

Events

Events
Der Siebenschläfer

Der Siebenschläfer

Roman

von Dagmar Formann

Hardcover
192 Seiten; 222 mm x 140 mm
Sprache Deutsch
2017 Seifert
ISBN 978-3-902924-71-1
KNV-Titelnr.: 64379924

Besprechung

Der alte Arzt ist zum Pflegefall geworden. Er drangsaliert seine Frau, rebelliert gegen Hausarzt und Krankenhaus. In der jungen kirgisischen Pflegerin erblickt er eine Hoffnungsträgerin, die letzte heimliche Liebe. Eine harte und zugleich oft skurrile, zärtliche und provokante Geschichte von brisanter Aktualität.

Kurztext / Annotation

Der alte Arzt ist zum Pflegefall geworden. Er drangsaliert seine Frau, rebelliert gegen Hausarzt und Krankenhaus. In der jungen kirgisischen Pflegerin erblickt er eine Hoffnungsträgerin, die letzte heimliche Liebe. Eine harte und zugleich oft skurrile, zärtliche und provokante Geschichte von brisanter Aktualität.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Formann, Dagmar
Dagmar Formann, geb. 1955. Logopädin an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde und Psychotherapeutin in freier Praxis in Wien. Lehr-, Forschungs- und Vortragstätigkeit. Künstlerische Arbeiten als Bühnenfotografin für Burgtheater, Staatsoper und andere Wiener Bühnen. Porträts von Peter Turrini, Lukas Resetarits, George Tabori u. v. m. Bisherige Publikationen: "Die heilige Johanna der Schlachthöfe", Foto-Dokumentation einer legendären Brecht-Produktion des Wiener Ensembletheaters. Diverse Foto-Ausstellungen. Eigene Foto-Website www.photomotion.at "Der Siebenschläfer" ist ihr Romandebüt.