Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Sterben, um zu Leben

Sterben, um zu Leben

von Peter Soc Ebner

Hardcover
144 Seiten; 220 mm x 155 mm
Sprache Deutsch
2019 Books on Demand
ISBN 978-3-7481-5637-6
KNV-Titelnr.: 75914926

Besprechung

Eine wahre Geschichte voller Bewegung, Geschwindigkeit & Drama.
Die Verschmelzung von Feuer und Wasser, von Mann und Frau.

Tauchen Sie ein in die Geschichte einer dramatischen Begegnung zweier lebensfroher Menschen: Gabi & Soc - beide voller Sehnsüchte - beide infiziert von einer großartigen Vision, die sie jedoch vor schier unlösbare Herausforderungen stellt.

Niedergang und Auferstehung - die seitherigen Leben von beiden sind von stetigem Wandel gekennzeichnet und somit verbringen beide eine intensive Zeit der gemeinsamen Aufarbeitung.

Die durch und durch wahre Geschichte ähnelt einem Lehrbuch, wie Leben und Liebe - zwar mit besten und bedingungslosen Absichten - aber dennoch bestimmt NICHT funktionieren kann.

Die Episoden sind voller Botschaften und Impulse. Die jeweiligen Kapitel schließt der Autor mit einer Essenz, die dem Leser den Sinn (s)einer Erfahrung verdeutlichen soll.

Begleiten Sie den Autor auf seiner Reise in seine fast unglaubwürdige Vergangenheit und Zukunft zugleich.

Der Titel "Sterben, um zu Leben" ist Inhalt sowie Botschaft zugleich. Er vermittelt in seinen wahren Begebenheiten unzählige Impulse für die Besinnung auf das Wesentliche.
Der Inhalt aktiviert in jedem Moment aufs Neue die erstaunlichsten Signale - so können Programme im eigenen Leben klar erkennbar werden. Was Sie heute lesen und erkennen kann in den nächsten Tagen bereits wieder völlig andere Aspekte hervorbringen.

Die Geschichte von Gabi und Soc könnte kaum unglaubwürdiger erscheinen und gerade deshalb, weil eben wahr, ist sie nicht nur spannend zu lesen, vielmehr ist sie im Stande, ungeahntes Potenzial aktivieren.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Ebner, Peter Soc
1964 in Salzburg geboren und dort auch zur Schule gegangen, Maschinenbau in Gmunden am Traunsee gelernt und anschließend dort etwa 12 Jahre im Management gearbeitet.

Mit dem Standortwechsel zurück nach Salzburg wirkt er als Qualitätsmanager und gründet danach die Event - und Marketingagentur -Spirit-, betreibt selbst eine Eventlocation in Bayern sowie eine Luxushotelanlage in Zell am See.
2005 übernahm er die Gastronomieleitung bei Red Bull Salzburg.

Parallel zu Schule und Beruf, bereits ab Jugendalter, ist er im Leistungssport aktiv.
Anfangs als Fußballer, dann im Skirennsport alpin sowie Speedski, zwischendurch Triathlon und Radrennsport und zuletzt aktiv als Sprinter in der Leichtathletik.
Sowohl im Skisport als auch in der Leichtathletik sowie bei Eishockey und im Radsport ist er auch als Trainer und Manager tätig.

Der Wandel vom ausschließlich leistungsorientierten, hin zum Naturmensch vollzog sich maßgeblich ab etwa 2008. So wirkt er heute als Mentalcoach, Energetiker und Schriftsteller,
gründete -Simply Love- und -Simply Happy -
sowie den gemeinnützigen Verein -Pro Terra Vita-.

Zahlreiche Projekte und Aktivitäten im Bereich Naturenergie begleitet bzw. leitet er und wirkt ganz besonders rund um das Lebenselement -Wasser-, sowohl wissenschaftlich als auch energetisch orientiert.

Natürlich leben, in absoluter Synergie mit ALLEN Gegebenheiten, weist seinen WEG. Nichts mehr erreichen müssen und gerade deshalb so viel, orientiert sein wirken.