Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Echtzeit

Echtzeit

Neue Gebete für junge Menschen. Mit QR-Code

von Stephan Sigg

Taschenbuch
96 Seiten; 45 farb. Abb., zahlreiche Grafiken; 150 mm x 110 mm; ab 12 Jahre
Sprache Deutsch
2015 Tyrolia
ISBN 978-3-7022-3171-2
KNV-Titelnr.: 31620390

Besprechung

24 Stunden lang - Was freut junge Menschen? Was belastet sie und wie können sie diese Anliegen vor Gott bringen? Stephan Siggs neue Texte sind ein Angebot für Jugendliche, zu jeder Tages- und Nachtzeit und in jeder Gemütslage den Draht zu Gott herzustellen.

Unkonventionelle Texte, verpackt in flottem Design mit einer knalligen Signalfarbe und zusätzlichen Buchinfos über QR-Codes direkt auf das Smartphone!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Sigg, Stephan
STEPHAN SIGG, geb. 1984, lebt und schreibt in Rheineck. Der multimediale "Tausendsassa" (er schreibt für Zeitungen, ist online für kath.ch tätig und vielseitiger Buchautor) und Theologe greift auf eine langjährige Erfahrung in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit zurück. Der Schweizer Jungautor ist bekannt für seine flotten, unkonventionellen Texte, die das jugendliche Publikum erreichen. Vom Autor ist bei Tyrolia bereits in mehreren Auflagen erschienen: das Gebetsbuch "Treibstoff" (2007) und "Form mich, firm mich" (2008)