Aktuelle

Events

Events
Tribal Signs

Tribal Signs

Stile und Techniken im Tribal Style Dance

von Arzo-Carina Renz

Hardcover
400 Seiten; 550 Farbfotos; 304 mm x 218 mm
Sprache Deutsch
2010 Zauberfeder Verlag
ISBN 978-3-938922-18-7
KNV-Titelnr.: 22150075

Besprechung

American Tribal Style Dance - eine amerikanische Fusion aus orientalischem, indischem, afrikanischem Tanz und Flamenco - hat eine stetig wachsende Anhängerschaft und hält seit einigen Jahren Einzug auch in deutsche Tanzperformances. Die besondere Faszination des Tribal Style liegt im "Cue-System", mit dem sich Tänzerinnen während des Tanzes untereinander verständigen können. "Tribal Signs" taucht ein in die faszinierende Welt dieses gruppenorientierten Fantasietanzes, der folkloristisch anmutende Kostüme mit stolzen, würdevollen und erdigen Bewegungen verschiedenster Kulturen verbindet. Dieses sorgsam recherchierte Buch gibt einen umfassenden Einblick in die Entstehungsgeschichte und Stilistik des Tribal Style und seine lebendigen Weiterentwicklungen und Mixturen, wie Tribal Fusion, Indian Fusion und Gothic Tribal. Dabei streift die selbst als Tänzerin und Tanzlehrerin aktive Autorin auch urbane Tanzausprägungen wie Hip Hop und Breakdance. Schrittfolgen, Bewegungsabläufe und Formationen aus allen Bereichen des Tribal Style werden Frauen mit und ohne tänzerische Vorkenntnisse über detailliert fotografierte, kommentierte und mit den typischen Rhythmen und Cues des Tribal Style versehene Anleitungen nahegebracht. Abschnitte über Schmuck, Musik und tänzerische Accessoires wie Feuer und Zimbeln vervollständigen dieses umfangreiche Werk.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Arzos Passion gilt dem Tribal Style Dance und seinen Weiterentwicklungen wie Tribal Fusion und Gothic Fusion. Reger Austausch mit der amerikanischen und britischen Tribal-Szene und intensive Auseinandersetzung mit Geschichte und Ausprägungen des Tribal Style ermöglichen ihr einen umfassenden und unverstellten Einblick in die Entwicklung dieser Tanzform. Als Diplom-Grafikdesignerin, Autorin und Tänzerin - sie ist Führungsfrau und Gründerin des Stammes Verdandi (ATS), anerkannte Solistin und Lehrerin für Tribal Style - arbeitet sie an einer umfassenden und systematischen Dokumentation des Stils. Ihre Gothic-Formation Penthesilea unterhält intensiven Kontakt sowohl zur Tribal-Szene als auch zur schwarzen Community und arbeitet an der Integration beider Szenen.