Aktuelle

Events

Events
Hundert Namen

Hundert Namen

Roman

von Cecelia Ahern

Taschenbuch
416 Seiten; 184 mm x 115 mm
Sprache Deutsch
2013 FISCHER Taschenbuch
ISBN 978-3-596-18683-9
KNV-Titelnr.: 38634161

Besprechung

Ein Roman, der auch nach der letzten Seite ein richtig gutes Gefühl zurück lässt. Doris Wassermann Westfalen-Blatt 20130127

Langtext

MANCHMAL MUSS MAN GANZ GEWÖHNLICHE MENSCHEN FINDEN, UM ZU VERSTEHEN, WIE AUSSERGEWÖHNLICH DAS LEBEN IST.

Die junge Journalistin Kitty Logan ist am Tiefpunkt, als sie eine geheimnisvolle Liste in die Hand bekommt - mit hundert Namen unbekannter Frauen und Männer darauf. Hundert Menschen, über die niemand etwas weiß. Wer sind sie? Was verbindet sie miteinander? Kitty bleiben nur zwei Wochen, um es herauszufinden - für ihren Artikel und für ihre eigene Zukunft ...
Phantasievoll, spannend, unverwechselbar: der berührende Roman einer unvorhersehbaren Suche. Denn jeder von uns hat seine Geschichte.

"Mit 'Hundert Namen' zeigt sich Irlands Schreibwunder Cecelia Ahern wieder als Meisterin der Einfühlsamkeit." BZ
"Wirklich ein schönes Buch." WDR
"Federleicht und trotzdem tiefgründig." Für Sie
"Ein Buch für alle, die an die Macht der Herzensgüte glauben." WAZ
"Wie immer: zauberhaft!" Lea
"Manchmal denken Sie, Ihr Leben sei ein bisschen ereignisarm? Von wegen! Cecelia Ahern erzählt in 'Hundert Namen' die außergewöhnlichen Erlebnisse ganz gewöhnlicher Menschen." Freundin
"Packend." Dresdner Morgenpost

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Ahern, Cecelia
25 Millionen weltweit verkaufte Bücher und ein Ausnahmetalent: Was Cecelia Ahern als Schriftstellerin auszeichnet, ist ihre Phantasie, mit der sie den Alltag wunderbar macht und Geschichten erzählt, die Herzen berühren. Und sie ist vielseitig wie wenige andere: Cecelia Ahern schreibt Familiengeschichten genauso wie Liebesromane und Jugendbücher, sie verfasst Novellen, Storys, Drehbücher, Theaterstücke und TV-Konzepte. Ihre Werke erobern jedes Mal die Bestsellerlisten, viele davon wurden verfilmt, so zum Beispiel »P.S. Ich liebe Dich« mit Hilary Swank oder »Für immer vielleicht« mit Sam Claflin. Cecelia Ahern wurde 1981 geboren, hat Journalistik und Medienkommunikation studiert und lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern im Norden von Dublin.

Strüh, Christine
Christine Strüh, geboren 1954, lebt in Berlin. Sie ist Übersetzerin von Gillian Flynn, Cecelia Ahern, Judy Blume, Pete Hamill, Laini Taylor und anderen.