Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Kaltes Licht

Kaltes Licht

Kriminalroman

von Garry Disher

Hardcover
320 Seiten; 208 mm x 131 mm
Sprache Deutsch
2019 Unionsverlag
ISBN 978-3-293-00550-1
KNV-Titelnr.: 77989281

Besprechung

"Garry Disher vereint das Beste aus seinen bekannten Krimiwelten und stellt uns einen neuen Ermittler vor. Die fesselnde Eröffnungsszene bringt nur einen der vielen Fälle ins Rollen, die der liebenswürdige Sergeant Auhl auf ausnehmend kathartische Weise zu lösen versucht."

Kurztext / Annotation

Ein jahrealtes Skelett, ein ungeklärter Mordfall und vergessene Geheimnisse - ein Fall für Sergeant Alan Auhl.

Auf der Blackberry Hill Farm gleitet eine Schlange unter eine alte Betonplatte. Der alarmierte Schlangenfänger findet jedoch etwas ganz anderes: ein Skelett. Ein Fall für Sergeant Alan Auhl, der verstaubte Cold Cases bearbeitet. Warum haben die Erinnerungen der mürrischen Anwohner so viele Lücken?

Langtext


Im Garten der Wrights auf der Blackberry Hill Farm gleitet eine Schlange über den verdorrten Rasen und unter eine verwitterte Betonplatte. Die aufgeschreckte Familie lässt den Schlangenfänger kommen, doch der buddelt etwas ganz anderes aus: Unter der Platte kommt ein Skelett zum Vorschein. Ein Fall für die Abteilung für ungelöste Verbrechen, in der Sergeant Alan Auhl verstaubte Cold Cases bearbeitet.

Aus der Pensionierung zurückgekehrt, wird er von den jungen Kollegen ziemlich spöttisch empfangen. Er lässt sich nicht beirren und versucht hartnäckig, dem Geheimnis um den "Plattenmann" auf den Grund zu gehen. Warum haben die Erinnerungen der mürrischen Anwohner so viele Lücken?

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Disher, Garry
Garry Disher, geboren 1949, wuchs im ländlichen Südaustralien auf. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten, Kriminalromane und Kinderbücher. Seine Bücher wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter der wichtigste australische Krimipreis, der Ned Kelly Award, dreimal der Deutsche Krimipreis sowie eine Nominierung für den Booker Prize. Garry Disher lebt an der Südküste von Australien in der Nähe von Melbourne.

Torberg, Peter
Peter Torberg, geboren 1958 in Dortmund, studierte in Münster und in Milwaukee. Seit 1990 arbeitet er hauptberuflich als freier Übersetzer, u. a. der Werke von Paul Auster, Michael Ondaatje, Ishmael Reed, Mark Twain, Irvine Welsh und Oscar Wilde.