Aktuelle

Events

Events
Wir gegen euch

Wir gegen euch

Roman

von Fredrik Backman

Hardcover
544 Seiten; 220 mm x 150 mm
Sprache Deutsch
2019 FISCHER Krüger
ISBN 978-3-8105-3044-8
KNV-Titelnr.: 77597866

Besprechung

Der schwedische Autor Fredrik Backman macht süchtig [...] ebenso spannend wie ergreifend - distanziert im Ton, aber von außerordentlicher emotionaler Wucht. Doris Wassermann Westfalen-Blatt 20191006

Langtext

Der große neue Roman vom schwedischen Bestseller-Autor Fredrik Backman: die ganze Welt der großen Emotionen in der Geschichte einer kleinen Stadt.

Die Menschen von Björnstadt erleben, was es heißt, wenn ein ganzer Ort auseinanderbricht. Und sie wollen nur eines: wieder zusammenfinden. Um eine Zukunft zu schaffen für alle. Dafür braucht es etwas, an das sie glauben können. Etwas, das sie zusammenbringt. Doch der Kampf darum wird einer auf Leben und Tod.
"Dies ist die Geschichte unserer Stadt. Einige von uns werden sich verlieben, und andere werden verzweifeln. Wir werden unsere schönsten Tage erleben und zugleich unsere allerschlechtesten. Diese Stadt wird jubeln, aber sie wird auch brennen."

"Der schwedische Autor Fredrik Backman macht süchtig. 'Wir gegen euch' ist ebenso spannend wie ergreifend, von außerordentlicher emotionaler Wucht." Doris Wassermann, Westfalen-Blatt

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Backman, Fredrik
Fredrik Backman ist mit über 12 Millionen verkauften Büchern einer der erfolgreichsten Schriftsteller Schwedens. Sein erster Roman 'Ein Mann namens Ove' wurde zu einem internationalen Phänomen; die Verfilmung mit Rolf Lassgård war für zwei Oscars nominiert, ein Remake mit Tom Hanks ist in Planung. Auch Fredrik Backmans folgende Romane eroberten die obersten Ränge der Bestsellerlisten in Deutschland, Schweden, den USA und vielen anderen Ländern; sein Werk wird in 40 Sprachen übersetzt. Backmans Roman 'Britt-Marie war hier' wurde ebenfalls fürs Kino verfilmt. Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Solna bei Stockholm.

Rieck-Blankenburg, Antje
Antje Rieck-Blankenburg, Jahrgang 1962, übersetzt aus den skandinavischen Sprachen und hat u.a. Arne Dahl, Jens Lapidus, Elias Palm und Jan Wallentin ins Deutsche übertragen. Sie lebt in Bühl und Frankfurt am Main.