Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Gerade gelesen

Früh verwitwet ist Julia stets für ihre Tochter Gwen da gewesen. Die beiden bedeuten einander alles. Doch jetzt ist Gwen fast erwachsen und Julia endlich wieder verliebt. Dass sie allerdings gleich mit James (oder "Dings", wie Schwiegermutter Iris ihn konsequent nennt) zusammenzieht, ist eine Katastrophe für Gwen. Hätte sie nicht warten können, bis sie eines Tages wirklich erwachsen ist und auszieht? Und Julia stellt sich die Frage, ob sie nach all den Jahren endlich auch mal an sich denken darf oder ob sie weiterhin Gwens Glück über alles andere stellen muss. Eine unerwartete Schwangerschaft ist dann nur noch der endgültig letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt.
Ein wunderbarer Familienroman über das Thema Erwachsenwerden und das Loslassen der Kinder.
Und wer Segals ersten Roman "Die Arglosen" auch noch nicht gelesen hat, sollte das schleunigst nachholen.
 
» Mehr

Tyrolia-Bestseller

Belletristik Taschenbuch

Verlagsanstalt Tyrolia Gesellschaft m. b. H | Exlgasse 20, 6020 Innsbruck

T: +43 (0) 512 22 33 - 0 | F: +43 (0) 512 22 33 - 501 | E: tyrolia@tyrolia.at | www.tyrolia.at


Zur mobilen Ansicht der Webseite

Tyrolia auf Facebook Tyrolia auf Facebook Tyrolia auf Instagram