Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Bewertungen von Leser/innen

Rezension verfassen


  • 9 Themen und 181 teils komplexe Fragen, die von der Autorin so beantwortet werden, als stellte sie ein Fünfjähriger. Die neun Themen sind:

    Das Universum
    Physik
    Der Mensch
    Psychologie
    Unsere Nahrung
    Biologie
    Wirtschaft und Finanzen
    Das Internet
    Dinge des Alltags

    Im Abschnitt „Wirtschaft und Finanzen“ werden Begriffe wie Bitcoins oder die Panama-Papers erklärt.

    Aus dem Themenbereich "Internet": Was ist ein Spoiler?
    Wer denkt heute noch an ein Tuningteil beim Auto, wenn er das Wort „Spoiler“ hört? Wahrscheinlich nur noch die Generation 50+, die mit Opel Manta, Ford Capri oder ähnlichen Kultfahrzeugen von damals aufgewachsen ist.

    Zwei entzückende Fragen aus dem Bereich „Biologie“ lauten:
    „Können Mücken von Regentropfen erschlagen werden?“
    „Warum verheddern sich Spinnen nicht in ihren Netzen?“
    Die Antworten findet ihr in diesem Buch.

    Meine Meinung:

    Ich finde dieses Buch wirklich toll, denn es erklärt komplexe Zusammenhänge einfach, aufschlussreich und interessant.

    Die Fragen werden klar und ohne schulmeisterlich zu wirken, beantwortet.
    Obwohl der Titel „Erklär’s mir, als wäre ich 5“ lautet, eignet sich das Buch auch gut für Senioren, die häufig Fragen zu einem dieser Sachgebiete haben, aber nicht so gerne lange wissenschaftliche Abhandlungen hören oder lesen wollen.
    Meine Schwiegermutter (83) ist von diesem Buch begeistert. Sie kann ganz gezielt bei einzelnen Themen nachlesen. Sie findet das Buch anregend und so haben wir bei unseren Besuchen immer wieder neuen Gesprächsstoff.

    Fazit:

    Ein tolles Buch, das komplexe Zusammenhänge einfach gut erklärt. Nicht nur für Schulkinder, sondern auch für Senioren interessant. Gerne gebe ich 5 Sterne und eine Leseempfehlung.