Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Gerade für Sie gelesen

  • Aleksandra aus unserer Tyrolia-Filiale in Innsbruck empfiehlt:

Rezension verfassen


  • Die Beschwörung des Lichts von V. E. Schwab

    Im Gegensatz zu den vorherigen Bänden der Trilogie, in denen die Leser*innen behutsam in drei ihnen unbekannten Londons eingeführt werden, sollten sie beim Lesen dieses Teiles lieber die Luft anhalten, denn das Tempo nimmt rasant zu. Unmittelbar nach dem Ende des zweiten Bandes geht es in 'Die Beschwörung des Lichts' weiter und Kell, Lila, Rhy, Alucard und Holland müssen der Dunkelheit, die über das rote London einher gezogen ist, Einhalt gebieten. Während man den Figuren bei ihren Versuchen zu gewinnen begleitet, blättern sich die Seiten wie von selbst um. Man kann nicht aufhören und will die Charaktere nicht alleine lassen. Das bittersüße Ende lässt einen beim Zuklappen des Buches noch vor sich hin starren. Doch wir dürfen hoffentlich schon bald, diese uns ans Herz gewachsenen Figuren wieder sehen, denn V. E. Schwab scheint selbst noch nicht ganz mit ihnen abgeschlossen zu haben.