Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Mission Schulstart

Mission Schulstart

von Katja Reider

Hardcover
32 Seiten; m. zahlr. farb. Illustr.; 304 mm x 217 mm; ab 5 Jahre
Sprache Deutsch
2019 Ravensburger Buchverlag
ISBN 978-3-473-44713-8
KNV-Titelnr.: 73066732

Besprechung

Auf kaum einen anderen Tag fiebern Kindergartenkinder so sehr hin wie auf den ersten Schultag. Schließlich ist das ein aufregendes Ereignis. Aber ein echtes Schulkind zu sein, bedeutet viel mehr, als bloß am ersten Schultag mit dem Schulranzen und der Schultüte in die Schule zu gehen, z.B. sich morgens allein anzuziehen, den Weg zur Schule zu kennen oder sich die Telefonnummer von zu Hause merken zu können.
Zum Glück hat Mats ein paar tolle Tricks auf Lager und löst all diese Aufgaben mit Bravour - wenn auch auf seine ganz eigene Weise. Aber wer sagt, dass man nicht im Astronautenkostüm in die Schule gehen kann?
Na, dann kann die Schule ja beginnen!

Kurztext / Annotation

- Witzige Schulanfangsgeschichte mit einer pfiffigen Hauptfigur
- Für Kinder ab 5 Jahren, die den ersten Schultag kaum noch erwarten können
- Zur Vorbereitung auf den Schulbeginn

3, 2, 1 - Schulkind!

Mats kann es kaum erwarten: noch dreimal schlafen bis zum ersten Schultag! Da erhält er einen geheimnisvollen Brief. Bis zum Schulanfang soll er fünf Aufgaben lösen, um zu beweisen, dass er bestens für die Mission Schulstart gerüstet ist. Dazu gehört unter anderem, sich morgens selbst fertig zu machen, den Weg zur Schule zu finden und seine Telefonnummer zu kennen. Ob Mats mit seiner pfiffigen Art alle Aufgaben lösen kann?

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Reider, Katja
Katja Reider, geboren 1960, arbeitete nach dem Germanistik-/Publizistik-Studium mehrere Jahre als Pressesprecherin des Wettbewerbs "Jugend forscht". Kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes begann sie zu schreiben - und blieb dabei. So hat sie inzwischen zahlreiche Kinder- und Jugendbücher für alle Altersgruppen vereröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Ihre Lieblingsthemen sind Glückssuche, Toleranz und die (nicht) alltäglichen Abenteuer des Alltags. Die Autorin lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und einem kleinen Hund in Hamburg.