Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Das Wunder der Bäume

Das Wunder der Bäume

von Nicola Davies

Hardcover
64 Seiten; 360 mm x 300 mm; ab 7 Jahre
Sprache Deutsch
2019 ars edition
ISBN 978-3-8458-3134-3
KNV-Titelnr.: 75125933

Besprechung

"Das Buch kann auch hervorragend als Grundlage für ausgiebige Gespräche mit Kindern genutzt werden, egal ob zuhause oder im Kindergarten.", Dirk Heinemann, 24.08.2019

Langtext

Etwa ein Drittel der Landfläche unseres Planeten ist mit Bäumen bedeckt! Sie bestimmen unser Landschaftsbild, sind wunderschön und von allergrößter Bedeutung für unser Leben, für unsere Umwelt und für die Tier- und Pflanzenwelt.

Dieses Buch gibt einen einmaligen Überblick über die unglaubliche Vielfalt und Bedeutung der Bäume und jede Menge Informationen über die verschiedensten Aspekte: über Baumarten, über Wurzeln und Rinde, über Pflanzen und Tiere, die auf Bäumen leben, über die verschiedenen Lebensräume, in den Bäume vorkommen, über ihre Bedeutung für die Umwelt und das Klima, über die Zerstörung von großen Waldflächen und vieles mehr.

Mit wunderbaren, großformatigen Illustrationen!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Davies, Nicola
Nicola Davies promovierte in Zoologie und studierte Wale und Fledermäuse. Nach ihrem Studium arbeitete sie für die BBC in der Abteilung Naturgeschichte und war eine der Moderatoren der "Really Wild Show". Davies lebt heute in Abergavenny, Monmouthshire in Wales. Ihre Kinderbücher wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von der New York Times.

Scobie, Lorna
Die Illustratorin Lorna Scobie lebt in London. Aufgewachsen ist sie auf dem Land, umgeben von der Natur, was noch heute ihre Werke beeinflusst. In fast jedem Bild finden sich die Natur und die Tierwelt wieder. Scobie arbeitet ihre Illustrationen händisch mit Federn, Wasserfarben und Buntstiften aus.

Jäger, Andreas
Andreas Jäger hat in Saarbrücken, Sheffield und Brighton Anglistik, Germanistik und Linguistik studiert und arbeitet seit 1999 als Übersetzer für verschiedene Verlage. Für arsEdition überträgt er seit vielen Jahren Kindersachbücher aus dem Englischen und Französischen und hat dabei schon viel über Dinosaurier, Piraten und Mumien gelernt. Außerdem ist er Stammübersetzer einiger sehr erfolgreicher britischer und amerikanischer Autorinnen und Autoren von Spannungsromanen.