Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Events
Doctor Who - Der zehnte Doctor - Krieg der Götter. Bd.7

Doctor Who - Der zehnte Doctor - Krieg der Götter. Bd.7

Bd. 7: Krieg der Götter

von Nick Abadzis; Arianna Florean; James Peaty; Giorgia Sposito; Warren Pleece; Hi-Fi

Taschenbuch
128 Seiten; Durchgehend vierfarbig; 261 mm x 170 mm; ab 14 Jahre
Sprache Deutsch
2019 Panini Manga und Comic
ISBN 978-3-7416-1239-8
KNV-Titelnr.: 74956313

Besprechung

FINALE DES 2. ERZÄHLZYKLUS M BIOGRAFIEN IT DEM ZEHNTEN DOCTOR! Doctor Who: Er ist viele Hundert Jahre alt, wechselt ab und zu den Körper und ist der Titelheld von Großbritanniens beliebtester Science-Fiction-Serie. Sein Raumschiff, die TARDIS, sieht aus wie eine blaue Telefonzelle, ist innen jedoch wesentlich größer als außen. Mit ihr reist der Doctor durch Raum und Zeit, auf der Suche nach Abenteuern und den Wundern des Universums. Und da es keinen Spaß macht, die allein zu entdecken, lädt der Timelord vom Planeten Gallifrey immer wieder Menschen ein, ihn auf seinen Reisen zu begleiten. Sutekh, der ägyptische Gott des Todes, ist zurückgekehrt, um seinen Sohn Anubis, den Doctor und seine Begleiter ein für alle Mal aus Raum und Zeit zu tilgen ... und er hat Verbündete! Außerdem: Es mag sicher sehr selten vorkommen, aber selbst der Doctor hat manchmal Angst ... Und wenn ein monströser Parasit, der sich von Angst ernährt, es schafft, diese Quelle anzuzapfen, dann kann er vielleicht das Universum zerstören! Gabby sieht sich hier vor einem fast unlösbaren Problem: Wie nimmt man dem Doctor seine Angst?

Textauszug

WAS ZUVOR GESCHAH ...
Der Doctor und Cindy verlassen das bekannte Universum! Dahinter stoßen sie - für den Doctor völlig unerwartet - auf ein Überbleibsel des prähistorischen Gallifrey ... und auf Aspekte des Zeitwächters. Diese Aspekte werfen aufsässige Zeitsensible in den unberührten Spalt! Währenddessen beobachten Dorothy und Gabby auf dem gigantischen Raumschiff Leuchtender Horizont besorgt Anubis' seltsames Verhalten. Und dann taucht auch noch ein Graffiti auf Sutekhs Statue auf ... und prophezeit die Rückkehr des einzig wahren Sutekh!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

BIOGRAFIEN Nick Abadzis wurde in Schweden geboren. Seine Eltern stammen aus Griechenland und Großbritannien, aufgewachsen ist er in England und der Schweiz. Schon immer hat er Comics geschrieben und gezeichnet, genauso Graphic Novels. Seine Werke sind in vielen Büchern, Zeitungen, Magazinen und anderen Publikationen überall auf der Welt erschienen. Außerdem hat er verschiedene internationale Preise gewonnen, inklusive eines Eisner Awards für seine Graphic Novel Laika. Darüber hinaus arbeitet er als Unternehmensberater. Mittlerweile lebt er mit seiner Frau und seiner Tochter in Brooklyn, New York. James Peaty ist ein Urgestein der Comic-Szene und schrieb unter anderem bereits für DC Geschichten für Supergirl und Justice League sowie für Marvel X-Men Unlimited. Giorgia Sposito ist eine italienische Zeichnerin und Tuscherin, die bereits an Independence Day, Charmed und Wonderland gearbeitet hat. Warren Pleece ist vor allem für seine Arbeit an True Faith, The Invisibles und The Great Unwashed bekannt. Arianna Florean ist Koloristin. Außerdem gab sie GI Joe: Cobra, GI Joe: Origins und Jericho den richtigen Anstrich. Sie ist eine talentierte Künstlerin und Cartoonistin, lebt in Rom und gibt zusammen mit Elena Casagrande gerade so richtig Gas in Richtung Comic-Elite! Hi-Fi wurde 1998 von Brian und Kristy Miller gegründet und ist auf Digitalkolorierungen für Comics, Spielzeug, Videospiele und Zeichentrickfilme spezialisiert. Auf masterdigitalcolor.com stellen sie außerdem Kolorierungsanleitungen zur Verfügung.