Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

Woher ich meine Sommersprossen habe

Woher ich meine Sommersprossen habe

von Nikola Huppertz

Hardcover
176 Seiten; 210 mm x 152 mm; ab 10 Jahre
Sprache Deutsch
2017 Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
ISBN 978-3-522-18483-0
KNV-Titelnr.: 63970678

Besprechung

Ein Roman wie ein Roadmovie, für Kinder ab 10 Jahren

Als Lissis leiblicher Vater eines Tages verunglückt, weiß Lissi nicht, ob sie traurig sein soll oder nicht. Schließlich kannte sie ihn gar nicht, und außerdem hat sie schon einen Vater: Jamal. Erstmals fragt sich Lissi jedoch ernsthaft, wo ihre Wurzeln sind. Zusammen mit ihrer Mutter begibt sie sich auf einen abenteuerlichen Roadtrip. Es ist eine Reise durch den Sommer, auf der Lissi sich so frei und leicht fühlt wie schon lange nicht mehr. Auf der Fahrt hören sie den Soundtrack von damals, als Lissi noch nicht auf der Welt war. Die Musik berührt Lissi zutiefst. Und tatsächlich gelingt es ihr, durch die Musik eine Verbindung zu ihrem Vater zu spüren. Aber sie ist auch froh, dass am Ende der Reise Jamal auf sie wartet, mit einem seiner berühmten afrikanischen Gerichte.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Huppertz, Nikola
Nikola Huppertz wurde 1976 in Mönchengladbach geboren. Sie studierte Geige und Psychologie in Duisburg und Berlin. Mit ihren zwei Kindern lebt sie heute in Hannover und schreibt Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ihren Texten merkt man die eingehende Beschäftigung mit Musik und Psychologie an, denn sie hat ein Gespür für den Rhythmus einer Erzählung und die Beziehungen ihrer Figuren.

Horstschäfer, Felicitas
Felicitas Horstschäfer arbeitet seit ihrem Diplom an der Fachhochschule Münster im Jahr 2009 als freischaffende Designerin im Bereich Cover, Illustration und Buchkonzept. Neben Buchverlagen, Printmedien und Wirtschaftskunden zählen Papeterie-Hersteller im In- und Ausland zu ihren Kunden. Sie lebt und arbeitet in Berlin.