Aktuelle

Events

Events
Aufgedeckt!

Aufgedeckt!

Kulinarischen Geheimnissen auf der Spur

von Erwin Steinhauer; Fritz Schindlecker

Hardcover
180 Seiten; 241 mm x 131 mm
Sprache Deutsch
2019 Carl Ueberreuter Verlag
ISBN 978-3-8000-7732-8
KNV-Titelnr.: 78120995

Besprechung

Coverzeichnung von Gerhard Haderer Würden Sie für ein Veggie-Linsengericht auf Ihr Erbe verzichten - wie der alttestamentarische Esau? Wollen Sie endlich wissen, - für wen das Carpaccio erfunden wurde oder - welches mehrgängige Menü der letzte österreichische Thronfolger wegen eines Butterbrotes versäumte? Mit den Bestsellern "Wir sind super!" und "Fröhliche Weihnachterl" haben die beiden Austrologen Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker heimische Seelenlandschaften erkundet. In ihrem neuen Buch "Aufgedeckt!" geht es um das leibliche Wohl - um "Trinkgenuss und Tafelfreuden". In witzigen Kurzgeschichten lässt das zu Gastrologen mutierte Autoren-Duo Jahrhunderte der Ess- und Trinkkultur Revue passieren. Dabei wird der literarische Spaß durch praxisnahe Kochrezepte ergänzt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Steinhauer, Erwin
Erwin Steinhauer, geboren 1951 in Wien, gehört zu den populärsten österreichischen Schauspielern und Kabarettisten. Zahlreiche Soloprogramme als Kabarettist, Film- und Fernsehproduktionen und verschiedene Serien ("Der Sonne entgegen", "Der Salzbaron", die Trilogie "Die Brüder" und "Single Bells"). Zu seinen bekanntesten Rollen zählte die Darstellung des Landgendarmen "Polt" nach den Romanen von Alfred Komarek.

Schindlecker, Fritz
Fritz Schindlecker, geboren 1953 in Tulln/NÖ, arbeitet seit 1983 als Kabarettautor, Dramatiker und Drehbuchautor. Er verfasste Sketches, Songs und Mikrodramen u. a. für Lukas Resetarits, Erwin Steinhauer und das Simpl, Boulevardkomödien wie "Der Steuerfahnder" oder "4 nach 40", TV-Serien wie z. B. "Novotny & Maroudi" und "Die Lottosieger" und die TV-Doku "Morgenland im Abendland" mit Josef Hader. 2014 erschien sein historischer Roman "Jakob Mustafa". 2016 und 2017 veröffentlichte er bei Ueberreuter gemeinsam mit Erwin Steinhauer "Wir sind super!" und "Fröhliche Weihnachterl".