Aktuelle

Gewinnspiele

Aktuelle

Events

In-vitro-Fleisch: Einfluss der Produktbezeichnung auf die Akzeptanz

In-vitro-Fleisch: Einfluss der Produktbezeichnung auf die Akzeptanz

Akzeptanz- und Konsumbarrieren

von Carolina Janat

Taschenbuch
196 Seiten; 220 mm x 150 mm
2019 AV Akademikerverlag
ISBN 978-620222389---8
KNV-Titelnr.: 78280801

Besprechung

Sogenanntes "In-vitro-" oder "kultiviertes Fleisch" hat das Potential dazu, Probleme der derzeitigen Fleischproduktion und dessen Konsum zu beheben. In einem ersten Schritt wird die Branche und das Produkt analysiert sowie die Akzeptanz- und Konsumbarrieren identifiziert um mögliche negative Assoziationen und Gegenargumente zu entkräften. Darauf aufbauend werden im zweiten Teil des Buches zunächst Produktbezeichnungen auf ihre Konnotationen getestet. Anschließend wird geprüft, ob und inwieweit die zwei am negativsten und die zwei am positivsten assoziierten Begriffe, einen Einfluss auf die Akzeptanz des Produktes ausüben. Zu guter Letzt werden die Ergebnisse diskutiert und Handlungsempfehlungen abgegeben.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Janat, Carolina
Carolina Janat, Studium: Green Marketing (M.A.), FH Wr. Neustadt - Campus Wieselburg