Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Gerade gelesen

Zum 170.Todestag von Annette Droste-Hülshoff legt der Galiani Verlag ein besonderes Zuckerl vor. Karen Duve hat sich auf Spurensuche begeben und eine Episode aus der Jugend der Droste herausgegriffen, die prägend für die Dichterin war. Die unglückliche Liebe zu Heinrich Straube steht im Mittelpunkt des Romans, der ein hervorragendes Zeit- und Sittengemälde der Deutschen Romantik zeichnet. Im Umfeld der Droste lebten schließlich solche Größen wie die Gebrüder Grimm, Heinrich Heine und Brentano, die alle eine Rolle in der Geschichte spielen. Karen Duve erzählt sehr lebendig und bildreich, so dass sich der Leser sofort in die Zeit versetzt fühlt. Sie beschreibt die politischen und gesellschaftlichen Zwänge der Epoche und geht besonders auf die Rolle der Frau ein. Annette von Droste-Hülshoff war eine Unangepasste und ihrer Zeit weit voraus; eine Verneigung vor einer außergewöhnlichen Frau und großen Dichterin.
 
» Mehr

Tyrolia-Bestseller

Belletristik Hardcover

Verlagsanstalt Tyrolia Gesellschaft m. b. H | Exlgasse 20, 6020 Innsbruck

T: +43 (0) 512 22 33 - 0 | F: +43 (0) 512 22 33 - 501 | E: tyrolia@tyrolia.at | www.tyrolia.at


Zur mobilen Ansicht der Webseite

Tyrolia auf Facebook Tyrolia auf Facebook Tyrolia auf Instagram